Ferienhaus Finca Artà Mallorca Die Radsport-Finca auf dem Land

Ferienhaus Artà Radsport im Nordosten

Die Radsport-Finca Sportler erfahren das Land

Die Radsport-Finca

Die Finca Alzinar ist perfekt geeignet für Gruppen, die im Frühjahr, im Herbst oder sogar im milden Winter einen Trainingsaufenthalt auf der Insel organisieren wollen.

Links


Termine

Im Laufe des Jahres finden auf der Insel zahlreiche Radsportveranstaltungen statt. Eine komplette Auflistung ist fast unmöglich, da es sich nicht nur um relevante internationale Rennen handelt, sondern auch um örtliche, die teilweise im Rahmen lokaler Feiern stattfinden. Hier nur eine kurze Übersicht mit nützlichen Verweisen.

  • 28.01.2016: Trofeo Felanitx-Ses Salines-Campos-Porreres 174 kms. (Teil von Challenge Mallorca)
  • 29.01.2016: Trofeo Pollença – Andratx 162,6 kms. (Teil von Challenge Mallorca)
  • 30.01.2016: Trofeo Serra de Tramuntana-Sóller-Deià 143,9 kms. (Teil von Challenge Mallorca)
  • 31.01.2016: Trofeo Playa de Palma, 161,5 kms. (Teil von Challenge Mallorca)
  • 10. April 2016: Mallorca Classic
  • Im Laufe des Jahres: Vollständiger Kalender als Bilddatei (da Webseite des Verbandes down)

Umgebung

Mallorca bietet ein ausgezeichnetes Klima für den Radsport, vor allem im Frühling und im Herbst. Radsportler können den grössten Teil des Jahres die zahlreichen wenig befahrenen und bildschönen Landstrassen der Insel für sich beanspruchen.

Der Nordosten der Insel stellt dabei eine ideale Mischung aus flachem Land und Gebirgsstrecken dar. Die Hauptroute zwischen Manacor und Cala Rajada ist dabei eher flach, mit Ausnahme des Coll d'Artà, dem langsam sich erhebenden Gebirge zwischen San Lorenzo und Artà. Zur Küste führen schöne Nebenstrassen zwischen Artà und Son Servera, Capdepera, der Colonia de San Pedro und sogar zwischen Artà und Manacor. In das Gebirge führen zahlreiche kleine Landstrassen von Artà aus in die Berge um die Cala Torta. Die Insel hat ihre Hausaufgaben gemacht und ist für Radler in Europa sicherlich die erste Adresse wenn es um einen Radler Urlaub geht. Doch auch andere Regionen bieten sehr schöne Strecken an, jedoch müssen einige Urlaubsregionen wohl noch ihre Hausaufgaben machen, wie man in dem Artikel über das Radfahren auf Rügen von Paradies Rügen lesen konnte.

Der Nordosten der Insel stellt dabei eine ideale Mischung aus flachem Land und Gebirgsstrecken dar. Die Hauptroute zwischen Manacor und Cala Rajada ist dabei eher flach, mit Ausnahme des Coll d'Artà, dem langsam sich erhebenden Gebirge zwischen San Lorenzo und Artà. Zur Küste führen schöne Nebenstrassen zwischen Artà und Son Servera, Capdepera, der Colonia de San Pedro und sogar zwischen Artà und Manacor. In das Gebirge führen zahlreiche kleine Landstrassen von Artà aus in die Berge um die Cala Torta.


Unterkunft

Unser Haus liegt zwischen Artà und San Lorenzo und stellt dadurch einen diealen Ausgangspunkt dar, um den ganzen Nordosten zu erkunden. Das Haus bietet mit seinen mehr als 200m² Innenraum 6 Personen ausreichend und grosszügig Platz, auch während eines Ruhetages. Auch für die Räder ist gesorgt, alle notwendigen üblichen Werkzeuge werden bereitgestellt. Zudem können Mieträder und notwendiges Material organisiert werden, gut sortierte Fachhändler gibt es in Artà, Son Servera und vor allem Manacor.


Verpflegung

Das Ferienhaus Alzinar wird normalerweise als Selbstverpflegungsunterkunft gebucht. Eine Hinzubuchung von Küchenservice (Vorbereitung von Frühstück, Lunchpaketen, Mittag- und Abendessen) ist jedoch auf Wunsch möglich, ebenso wie die Einkaufsoption, wobei wir aufgrund Ihrer Einkaufsliste alle notwendigen Elemente besorgen lassen. Melden Sie sich bei uns mit Ihren Wünschen, wir machen Ihnen gerne ein Angebot.


Transfer

Sie kommen mit dem eigenen Rad und wollen vom Flughafen abgeholt werden? Auf Wunsch leiten wir Ihre Buchungsdaten weiter, damit Sie oder auch nur Ihre Räder am gewünschten Tag zur gewünschten Zeit abgeholt und dann für die Abreise auch wieder zum Flughafen gebracht werden. Wir lassen Ihnen dann ein Angebot zuschicken.


Radmiete

Sie wollen Ihr eigenes Rad nicht mitbringen, lieber auf der Insel ein paar Tage ein Rad für Rundfahrten mieten und danach ein Mountainbike für die Feldwege? Oder Sie möchten sogar gerne einen Ausflug mit einem Radführer machen? Auch hier vermitteln wir gerne! Die junge Firma ArtaMove aus Arta z.B. hat ein ansprechendes Angebot Qualitativ hochwertige Bikes bekommt man bei M-Bike in Cala Rajada und bei anderen Anbietern, deren Adressen wir Ihnen gerne mitteilen.


Gerne beraten wir Sie über die zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten und die Serviceleistungen, die wir vermitteln können.

Fragen Sie einfach nach unseren Konditionen für einen längeren Radtrainingsaufenthalt!