Ferienhaus Finca Artà Mallorca Im ruhigen Nordosten der Insel

Ferienhaus Artà Im ruhigen Nordosten

Wandern auf Mallorca

Wandern auf Mallorca

In den letzten Jahren mehrt sich das Angebot von Wanderwegen auf der Insel. Hier eine Interaktive Wanderkarte, bereitgestellt vom Consell de Mallorca

Wandern auf dem mallorquinischen Land in der Nähe von Arta – unser Ferienhaus auf Mallorca im Nordosten der Insel ist der geeignete Ausgangspunkt. Zum Ferienhaus gehören 30 Hektar Land und Wald. Die Landwege, grösstenteils für Autos unbefahrbar, führen durch malerische Landschaften und gut bezwingbare Gebirgszüge, vom Ferienhaus zu nahe gelegenen Dörfern im Nordosten von Mallorca, wie San Lorenzo und Arta (jeweils 5 Kilometer) oder Son Servera (6 Kilometer).

Entsprechende Wanderkarten zeigen den Weg durch die Landschaft Mallorcas bis zu anderen Ausflugszielen. Vom nahe gelegenen Dorf Arta aus geht die Wanderung durch das Naturschutzgebiet des Nordostens bis hin zur Nordostküste mit phantastischen Naturständen wie Sa Duaia. Von dort aus erreicht man über Küstenwege andere Strände, die Cala Mesquida oder Cala Agulla (zum Küstendorf Cala Rajada gehörig). Von Arta aus Richtung Can Picafort gehen die Wanderwege durch einen majestätischen Gebirgszug bis hin zur Colonia San Pere, die “Peterssiedlung”.

Von dort aus kann man dann weiter an der Küste entlang weiter wandern in Richtung Puerto de Alcudia. Mit dem Mietwagen erreicht man in weniger als 30 Minuten das Zentralmassiv der Insel, das ebenfalls zum Wandern einlädt. Kleine, noch vom Tourismus wenig geprägte Dorfer bieten sich dort als angenehme Raststätte an. Gerne berät Sie das Ehepaar Strunk über die hauseigenen Wege durch den Wald oder die Feldwege zu den Dörfern der Umgebung.